Datenschutzerklärung

Datenschutzhinweise

Die Adresse unserer Website ist: https://help-dunya.com
Allgemeine Informationen Der Verein Help Dunya e. V. ist ein gemeinnütziger Verein. Als Verein sind wir zur Einhaltung der Anforderungen der DSGVO verpflichtet. Wir nehmen den Schutz ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Deshalb informieren wir Sie hier umfassend, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie diese Daten verwendet werden.
Mit nachfolgenden Informationen geben wir Ihnen einen Überblick über die Verarbeitung Ihrer Daten. Im Einzelnen klären wir über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unserer Webseite auf. Wir verwenden übliche Begrifflichkeiten, deren genauere rechtliche Bedeutung können Sie den Definitionen im Art. 4 DS-GVO 1 – 26 (Datenschutzgrundverordnung) entnehmen. Help Dunya e.V. verarbeitet personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite und unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Help Dunya e.V.

Flughafenallee 25

28199 Bremen

Deutschland

Telefon: 0421 – 33 70 39 80

Telefon: 0171 – 37 88 202

E-Mail: help@help-dunya.org

Vorstandsvorstizender: Morteza Eshghparast

Vereinsregister-Nummer: VR8117HB

Unter der hier genannten Anschrift erreichen Sie auch unseren Ansprechpartner für den Datenschutz. Auf dem Postweg und der Angabe „Verantwortlicher für den Datenschutz“ erhalten Sie die Möglichkeit, eine vertrauliche Kommunikation zu gestalten.

2. Welche personenbezogenen Daten sammeln wir und in welchem Umfang wird gespeichert? – (Kategorien von personenbezogenen Daten)

Welche Kategorien von personenbezogenen Daten von Help Dunya e.V. verarbeitet werden, hängt maßgeblich davon ab, aus welchem Anlass und in welchem Rahmen ein Kontakt über die Webseite von Ihnen zu uns entsteht oder besteht. Zu unterscheiden ist z.B. zwischen Förderern, Spendern, Interessenten oder auch Geschäftspartnern. Im Rahmen der jeweiligen Beziehung verarbeitet die Help Dunya e.V. in Abhängigkeit zu der konkreten Beziehung in der Regel folgende Kategorien von Daten:

• Name, Vorname, Anschrift, Kontaktdaten (E-Mail),

• Firmierung ggf. auch bestehend aus Name, Vorname, Adresse, Kontaktdaten (Telefon, E-Mail), Branche, Ansprechpartner im Unternehmen mit Name, Vorname, Funktion, Kontaktdaten (Telefon, E-Mail);

• Zahlungsverkehrs- und Auftragsdaten (z.B. Bankverbindungs-/Kreditkartendaten, Zahlungsaufträge),

• Auftragshistorie und Umsätze bei Geschäftspartnern;

• Spenderhistorien, Interessentenhistorien (z. B. im Hinblick auf Legate)

Sofern es während der Fördererschaft, der Spenden- und Interessentenbetreuung (z.B. bei Infoanfragen) oder einer Geschäftsbeziehung über zu unmittelbaren Kontakten mit Ihnen kommt, werden weitere Daten, wie z.B. Informationen über Kontaktkanal, Datum, Anlass und Ergebnis und Kopien des Schriftverkehrs verarbeitet. Auf unserer Internetseite bieten wir dem Nutzer die Möglichkeit, eine Online-Spende zu tätigen. Hierzu stellen wir eine Eingabemaske bereit und nutzen auf unserer Webseite die Software der FundraisingBox:

https://www.fundraisingbox.com/tour/

FundraisingBox bietet Organisationen, Institutionen, Vereinen und Stiftungen die Möglichkeit, Online-Fundraising und Spendenmanagement mit Unterstützung einer Software zu betreiben. Nach Ihrer Anfrage und unserer Bestätigung, haben Sie hierzu die Möglichkeit, auf unserer Webseite eine Spendenaktion zu starten und als Unterstützer für unsere Organisation Spenden zu sammeln oder eine Kampagne mit einem festen Ziel zu starten. Im Rahmen der von Ihnen gestarteten Spendenaktion werden folgende personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet und gespeichert.

  •  Anrede, Vorname/Name
  •  E-Mail-Adresse
  •  Telefon

sowie freiwillig:

  •  Adresse /Postleizahl/Ort/Land/
  •  Öffentlich angezeigter Name

Die IP-Adresse wird aus Sicherheitsgründen ausschließlich für einen Zeitraum von 24 Stunden gespeichert und danach gelöscht.
Möchten Sie sich weitergehend über die Datenschutzbestimmungen von Fundraising Box informieren, klicken Sie bitte folgenden Link:

https://www.fundraisingbox.com/privacy/

3. Zwecke der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlagen

Die Help Dunya e.V. verarbeitet Ihre vorgenannten personenbezogenen Daten und Kategorien von personenbezogenen Daten zur Erfüllung des jeweiligen Vertrages (z.B. Förderschaft, Patenschaft, Spende, sonstige Geschäftsbeziehung) oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (z.B. Kontaktanfragen, Informationsbestellungen) mit Ihnen nach Art. 6 (1) b) DSGVO. Für diese Zwecke werden auch Ihre Kontaktdaten z.B. im Rahmen konkreter Informationen und Rückfragen verwendet.

Help Dunya e.V. unterliegt zudem diversen gesetzlichen (z.B. Geldwäschegesetz, Steuergesetze) Vorgaben und verarbeitet insoweit Ihre Daten auch aufgrund gesetzlicher Vorgaben nach Art. 6 (1) c) oder im öffentlichen Interesse nach Art. 6 (1) e) DSGVO. Zu den Zwecken der Verarbeitung gehören unter anderem

  • die Antrags- und Nachweispflichten im Rahmen von Zuwendungen durch öffentliche Stellen;
  •  die Betrugs- und Geldwäscheprävention; • die Erfüllung gesetzlicher Kontroll- und Meldepflichten und Prüfungsanforderungen;
  • die Erfüllung behördlicher und gerichtlicher Weisungen und Anordnungen;
  • sowie die Bewertung und Steuerung von Risiken bei der Help Dunya e.V.

Sofern erforderlich verarbeitet Help Dunya e.V. Ihre Daten im Rahmen der Interessenabwägung nach Art. 6 (1) f) DSGVO zur Wahrung berechtigter Interessen der Help Dunya e.V. oder Dritter.

Dies können sein:

  • Maßnahmen zur Weiterentwicklung von satzungsgemäßen Aufgaben
  • Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten;
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs der Help Dunya e.V.;
  • Verhinderung von Straftaten;

Ebenfalls im Rahmen der Interessenabwägung nach Art. 6 (1) f) DSGVO zur Wahrung berechtigter Interessen der Help Dunya e.V. verarbeitet die Help Dunya e.V. Ihre Daten z.B. auf der Basis der Förderschaft, Patenschaft, der Spendenbeziehung, bestehender Verträge oder von Anfragen für bedarfsgerechte, an Ihren Interessen orientierte Informationen im Rahmen der satzungsgemäßen Zwecken von Help Dunya e.V.

4. An wen werden Ihre Daten weitergegeben?

Zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten werden Ihre personenbezogenen Daten gegenüber verschiedenen öffentlichen oder internen Stellen, sowie externen Dienstleistern offengelegt.
Externe Dienstleister:

  • IT – Dienstleister
  • Webhosting – Dienstleister
  • Software – Dienstleister (Fund-Raising Box)
  • Dienstleister für Akten – und Datenvernichtung
  • Wirtschaftsprüfer

Darüber hinaus können wir verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten an weitere
Empfänger zu übermitteln, wie etwa an Behörden zur Erfüllung gesetzlicher Mitteilungspflichten.

  • Finanzbehörden
  • Zollbehörden

Sollten Sie weitere Fragen zu den einzelnen Empfängern haben, kontaktieren Sie uns unter:
help@help-dunya.org

Der Help Dunya e.V. übermittelt Ihre Daten nicht für werbliche Zwecke an Dritte.

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung nach Art. 6 (1) a) DSGVO gegeben. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter den o.a. Kontaktdaten (s. Ziffer 1.) widerrufen werden.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. Außerdem dient die Registrierung der Zahlungsabwicklung und somit ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO.

5. Dauer der Speicherung

Die Löschung der Daten erfolgt, sobald der Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich ist. Die Daten der Zuwendung als Spende werden nach Ende der finanzrechtlichen Aufbewahrungspflicht gelöscht, damit wir unserer gesetzlichen Verpflichtung (Gewährleistungsfrist) nachkommen können. Welche Speicherfristen hierbei einzuhalten sind, lässt sich nicht pauschal festlegen, sondern wird nach Einzelfall ermittelt.

Sollte eine Dauerspende getätigt werden, werden die personenbezogenen Daten für die gesamte Laufzeit gespeichert.

6. Betroffenenrechte nach Art Art. 12 ff. DSGVO

a. Ihre Rechte als „Betroffene“

Sie haben das Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt, bitten wir um Verständnis dafür, dass wir dann ggf. Nachweise von Ihnen verlangen, die belegen, dass Sie die Person sind, für die Sie sich ausgeben.

Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.

Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für das Recht auf Datenübertragbarkeit.

b. Betroffenen-Rechte der Nutzer

Als Nutzer unserer Webseite und der verschiedenen Spendenmöglichkeiten, Stellenbewerbung oder Kontaktaufnahme möchte wir Sie gerne über Ihre verschiedenen Betroffenen Rechte aufklären, da Help Dunya e.V. Ihre Wünsche, Rechte und auch die Sicherheit Ihrer uns anvertrauten personenbezogener Daten sehr ernst nimmt.

c. Auskunftsrecht

Durch die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind Sie Betroffener i.S.d. DS-GVO, es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber den Verantwortlichen zu und Sie können über die folgenden Informationen Auskunft verlangen:

Die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden;

die Kategorien, von denen personenbezogene Daten verarbeitet werden;

die Empfänger bzw. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden;

die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder, falls konkrete Angaben hierzu nicht möglich sind, die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer.

Berichtigungsrecht oder Recht auf Löschung der Sie betreffenden Daten, ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde: Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DS-GVO;

Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden;

Widerruf der Einwilligung, welche grundsätzlich Auswirkung für die Zukunft hat.

d. Recht auf Löschung

Wir löschen Ihre Daten, sobald sie für die Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Die Verarbeitung der Nutzerdaten wird jedoch eingeschränkt, falls sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind. Dies bedeutet, dass die Daten gesperrt und nicht zu anderen Zwecken genutzt werden. Dies gilt zum Beispiel für die Daten, die aus steuerrechtlichen oder handelsrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

e. Widerspruchsrecht

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit nach den gesetzlichen Vorgaben widersprechen. Dies gilt insbesondere in Bezug auf die zur Direktwerbung verarbeiteten Daten.

Hierzu stellen wir Ihnen verschiedene Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:

(1) Telefonisch unter 0421 – 33703980

(2) E-Mail help@help-dunya.org

(3) Schriftlich an: Help Dunya e.V., Flughafenallee 25, 28199 Bremen

7. Kontaktformular

Wir haben auf unserer Seite ein Kontaktformular für Sie bereitgestellt. Bei Bestätigung des Absende Vorganges erteilen Sie uns die Einwilligung, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Hierzu wird im Rahmen des Absende Vorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und folgende von Ihnen eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert:

Name, Vorname und optional Ihre E-Mail-Adresse.

Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden außerdem folgende Daten gespeichert:

(1) IP-Adresse des Nutzers

(2) Datum und Uhrzeit der Absendung der Kontaktanfrage 

(3) Ihre Anfrage bis zur Erledigung

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über unsere bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

8. Cookies

Unsere Cookie-Richtlinie informiert Sie über die Art der Nutzung von Surf-Daten oder anderen Informationen, die beim Besuch oder der Nutzung von unserer Website gesammelt werden.

__________________________

Wir verwenden den Web-Hosting Dienstleister Host Europe GmbH, Köln.

Ein Webhosting Dienstleister erfasst entsprechend der eigenen AGB verschiedene Cookies, auf die wir als Websitebetreiber nur wenig Einfluss nehmen können. Wohl aber wollen wir hier darauf aufmerksam machen.

Weitere Informationen können Sie der aktuellen Datenschutzerklärung der Host Europe GmbH entnehmen: https://www.hosteurope.de/AGB/Datenschutzerklaerung/

__________________________

Sie finden hier auch Informationen über Ihre Rechte und wie Sie diese ausüben können.

Diese Informationen werden in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften, insbesondere der Europäischen Richtlinie über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation, übermittelt (2002/58/CE), die vorsehen, dass die Speicherung, die Beschaffung von und der Zugriff auf Informationen auf Ihrem Terminal gestattet ist. Voraussetzung dafür ist, dass Sie Informationen über die Zwecke der Verarbeitung dieser Informationen gemäß der DSGVO, vorbehaltlich notwendiger Cookies, dass Sie diesen zugestimmt haben.

A. Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Reihe von kleinen Informationseinheiten, die von Websites über Ihren Browser übertragen werden können. Diese Cookies werden auf Ihrem Terminal (Computer, Smartphone, Tablet usw.) beim Besuch bestimmter Websites gespeichert. Insbesondere ermöglichen es Cookies, Informationen über die Surfgewohnheiten des Nutzers einer Website oder dessen Geräte zu speichern und abzurufen und ihn dann aufgrund dieser Informationen wiederzuerkennen.

Die mit Hilfe dieser Cookies gesammelten Daten können sich insbesondere auf die Anzahl der besuchten Seiten, die gewählte Sprache, die Stadt, in der sich die IP-Adresse für die Verbindung zur Website befindet, die Häufigkeit und Wiederholung der Besuche, die Dauer des Besuchs, den Browser, den Benutzer oder die Art des Terminals, von dem aus der Besuch erfolgt, beziehen.

B. Auf den Seiten der Help Dunya e.V. verwendete Cookies

Im Allgemeinen gibt es verschiedene Gründe für die Verwendung von Cookies.

B.a. Bestimmte Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Websites der Help Dunya e.V. erforderlich und ermöglichen Ihnen über notwendige Funktionalitäten den Zugriff auf und die Verbindung zu diesen Websites. Die „notwendigen Cookies“ dienen ausschließlich dazu, die Kommunikation mit elektronischen Mitteln zu ermöglichen und zu erleichtern. Sie sind für den Betrieb des von Ihnen angeforderten Online-Kommunikationsdienstes unerlässlich und werden verwendet, damit Sie sich in Ihre Benutzersitzung einloggen können, die angeforderte Seite in einem für Ihren Bildschirm geeigneten Format anzeigen können oder damit die Website optimal funktioniert und die Navigation erleichtert wird, um:

Die Qualität und Sicherheit der Navigation auf der Website zu gewährleisten, vor allem während des Spendenvorganges, oder um die Ladezeit der verschiedenen Elemente der Seite zu messen;

Die in den dafür vorgesehenen Feldern eingegebenen Informationen zu speichern, wenn der Benutzer die Seiten wechselt;

Es dem Nutzer zu ermöglichen, für die Dauer der Sitzung auf dem gleichen Hostserver zu bleiben;

Die Auslastungsspitzen zu verwalten;

Die Annahme oder Ablehnung der Analyse der auf der Website gesammelten Daten durch den Benutzer zu beachten.

Sie werden gemäß den vorgenannten Bestimmungen genutzt, ohne dass hierfür Ihre Zustimmung erforderlich ist. Sie können sie jedoch über Ihre Browsereinstellungen blockieren und/oder löschen. Infolgedessen können sowohl Ihre Benutzererfahrung als auch die Sicherheit Ihrer
Navigation beeinträchtigt werden. Ebenso können einige Seiten und Funktionalitäten unzugänglich sein (Manager, Warenkorb usw.).

B.b. Zusätzliche Cookies sind erforderlich, um das Surf-Erlebnis zu verbessern. Die „Verbesserungs-Cookies“ ermöglichen:

Informationen über das Verhalten der Besucher unserer Websites zu sammeln und zu analysieren, um den Betrieb unserer Websites zu verbessern (z. B. Verbesserung der Leistung oder Sichtbarkeit der Seiten);

Unsere Websites zu sichern, indem wir zum Beispiel anormale Aktivitäten erkennen.

Sie werden gemäß der geltenden Verordnung mit Ihrer Zustimmung verwendet.. Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website nicht zwingend erforderlich. Die Ablehnung dieser Cookies kann jedoch dazu führen, dass die Nutzung der Mehrwertdienste, die Ihre Nutzererfahrung verbessern, beeinträchtigt oder fehlerhaft ist.

B.c. Andere Cookies werden eingesetzt, um Ihnen auf Ihre Interessen abgestimmte Angebote von Help Dunya e.V. zu unterbreiten. „Werbe- und Personalisierungs-Cookies“ dienen dazu, Ihnen auf den Seiten der Help Dunya e.V. auf Ihre Interessen abgestimmte Inhalte und Angebote zur Verfügung zu stellen und die Relevanz unserer Anzeigen auf den Seiten unserer Partner zu verbessern. Durch die Deaktivierung dieser Cookies werden die Inhalte und Angebote, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, nicht mehr auf Ihre Präferenzen abgestimmt und sind somit möglicherweise weniger relevant für Sie. Sie werden ebenfalls gemäß der Verordnung mit Ihrer Zustimmung verwendet.. Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website nicht unerlässlich, jedoch erforderlich, um Ihnen Angebote zu unterbreiten, die sich auf Ihre Interessenschwerpunkte beziehen. Sie werden insbesondere dazu verwendet, um geeignetere Inhalte bereitzustellen, indem:

Traffic-Daten in Bezug auf die Nutzung der besuchten Website erhoben werden;

Sie die Nachverfolgung eines Klicks, der auf die jeweiligen Seiten der Website gemacht wurde, ermöglichen;

B.d. Andere Cookies werden verwendet, um Help Dunya e.V. Inhalte in sozialen Netzwerken und auf anderen Websites Dritter zu teilen ( „Third Party Cookies“). Diese Cookies ermöglichen von unserer Website aus den Zugriff auf und die Nutzung von Software-Tools und Plattformen (wie z. B. soziale Netzwerke, Video-Streaming-Lösungen usw.), die von Dritten angeboten werden, und so die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern und zu deren Vermarktung durch das Teilen von Inhalten der Websites der Help Dunya e.V. auf Plattformen Dritter beizutragen. In diesem Fall sind Daten in Bezug auf die Besucher der Website, ihre Navigation oder ihre Aktivitäten in Bezug auf die Inhalte, mit denen sie interagieren, über diese Drittplattformen zugänglich. Die Websites der Help Dunya e.V. setzen verschiedene soziale Module und Pixel ein, die es erlauben, Inhalte von den verschiedenen Plattformen, die sie zur Verfügung stellen, abzufragen. Die Plattformen, die diese verschiedenen Module bereitstellen, gelten in diesem Fall als verantwortlich für die Verarbeitung im Sinne der DSGVO, sofern sie die Zwecke und Mittel der Verarbeitung gemäß ihrer Datenschutzrichtlinie festlegen. Daher beruhen bestimmte Funktionalitäten der Website auf den von diesen Dritten angebotenen Dienstleistungen und hinterlegen Cookies. Die Websites, die diese Cookies von Dritten, Anwendungsbuttons oder Erweiterungen anbieten, können Sie dank dieser Schaltfläche auch dann identifizieren, wenn sie bei Ihrem Besuch auf unserer Website nicht verwendet wird. In Übereinstimmung mit der geltenden Verordnung Sie werden ebenfalls gemäß der Verordnung mit Ihrer Zustimmung verwendet.. empfiehlt Ihnen Help Dunya e.V. daher, die Datenschutzrichtlinien dieser Dritten einzusehen:

Details zu den auf den Help Dunya e.V.-Websites verwendeten Cookies

C. Cookies und Drittmedien

Help Dunya e.V. in verschiedenen von Dritten verwalteten Medien (Website, Facebook, Instagram und Youtube) vertreten, in denen Inhalte veröffentlicht werden.

Wenn Sie Help Dunya e.V.-Inhalte in Drittmedien ansehen oder mit diesen interagieren, können diese Navigationsinformationen an Help Dunya e.V. übermittelt werden (auch durch die Verwendung von Pixeln). Der Zweck dieser Informationen ist es, die Relevanz der so verbreiteten Inhalte sicherzustellen.

Darüber hinaus können beim Besuch von Medien von Drittanbietern Cookies auf Ihrem Gerät installiert werden. Für weitere Informationen sollten Sie die für sie geltenden Richtlinien zur Cookie-Verwendung konsultieren.

D. Wie kann ich diese Cookies verwalten?

Gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (die „DSGVO“) kann die Zustimmung des Nutzers zur Verarbeitung seiner Daten durch die Verwendung geeigneter Einstellungen in einem Browser oder einer anderen Anwendung zum Ausdruck gebracht werden.

Browser-Einstellungen

Browser bieten viele Einstellungen, die es dem Benutzer ermöglichen, seine Wahl in Bezug auf Cookies zu treffen. Unabhängig von ihrem Zweck können Sie durch die Einstellungen Ihrer Browser-Optionen auf Ihrem Gerät platzierte Cookies zulassen, blockieren oder löschen. Eine Anleitung für die gängigsten Browser finden Sie über die folgenden Links:

Abschließend möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Deaktivierung eines Cookies die Navigation oder die Bereitstellung der auf unserer Website angebotenen Dienste behindern oder erschweren könnte. Weitere Informationen finden Sie unter Punkt 2 „Auf den Websites der Help Dunya e.V. verwendete Cookies“.

Verwaltung von Skripten, Tags und Cookie-Bannern

Help Dunya e.V. verwendet eine Lösung namens „Tag Management“, die die Skripte und dadurch die Einholung Ihrer Zustimmung nach praktischen Modalitäten zentralisiert, so dass Sie von einer benutzerfreundlichen und ergonomischen Lösung profitieren können. Dies ermöglicht es Ihnen, die verschiedenen Funktionalitäten zu verwalten, die Cookies hinterlegen (Werbung, soziale Schaltflächen, Videos oder andere Module, die auf den Seiten der Website eingefügt werden), indem die Einholung der Zustimmung je nach Zweck über das Cookie-Banner zentralisiert wird.

E. Ausübung Ihrer Rechte

Gemäß den Rechtsvorschriften hinsichtlich des Schutzes personenbezogener Daten haben Sie das Recht auf Zugang, Berichtigung, Einspruch, Einschränkung und Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten. Diese Rechte können unter Anwendung des vorhergehenden Punktes der Cookie-Richtlinie oder durch Kontaktaufnahme mit dem Datenschutzbeauftragten über das dafür vorgesehene Formular ausgeübt werden.

Sollten Sie nach der Kontaktaufnahme mit uns der Meinung sein, dass Ihre Rechte nicht respektiert werden, können Sie auch eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen.

Mehr Informationen: Die federführende Behörde von Help Dunya e.V. (die CNIL) stellt auch Informationen zur Verfügung, durch die Sie mehr über Cookies, ihre Funktionsweise und die Möglichkeiten, sie zu unterbinden, erfahren können.

9. Einbindung der Facebook Fanpage und Instagram

An dieser Stelle informieren wir, der Help Dunya e.V., über die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit Deinem/Ihrem Besuch auf unserer Facebook-Fanpage sowie unseren Instagram-Profil (Besuch über den Link in unserer Webseite).

Bei Facebook und Instagram handelt es sich um von der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland angebotenen Dienste.

9.1. Nachfolgende Hinweise beziehen sich auf die Verarbeitung Ihrer/Deiner persönlichen Daten im Rahmen des Besuchs unserer Facebook Fanpage und unseres Instagram-Profil, über die Links auf unserer Webseite.

b. Unsere Verantwortung

Auf unserer Facebook Fanpage und unserem Instagram-Profil erfolgt die Verarbeitung Deiner persönlichen Daten in alleiniger Verantwortung der Help Dunya e.V. Wie wir Deine Datensätze im Übrigen verarbeiten, erfährst Du unter Ziffer2.

c. Weitere Datenverarbeitungen durch Facebook

Im Rahmen Ihres / Deines Besuchs unserer Fanpage oder Instagram-Profil nimmt Facebook möglicherweise weitere Datenverarbeitungen (z.B. durch Setzen von Cookies) vor.

In diesem Fall erfolgt die Verarbeitung in alleiniger Verantwortung durch Facebook und ohne unsere Kenntnis. Bitte beachte, dass Facebook bei Deinem Besuch unserer Facebook Fanpage oder Instagram-Profil möglicherweise persönliche Daten von Dir auch dann verarbeitet, wenn Du kein Facebook-oder Instagram-Mitglied bist.

d. Hyperlinks auf Webseiten von anderen Anbietern

Auf unserer Facebook Fanpage, Instagram-Profilen und in dieser Datenschutzerklärung haben wir Links auf Webseiten anderer Anbieter gesetzt. Für die Datenverarbeitung auf diesen Webseiten sind wir nicht verantwortlich. Wie die jeweiligen Anbieter den Datenschutz handhaben, entnimmst Du bitte den Datenschutzbestimmungen der anderen Anbieter.

e. Cookies, Pixel und ähnliche Technologien

Wir setzen auf unserer Facebook Fanpage und Instagram-Profil keine Cookies, Pixel oder ähnliche Technologien ein. Ob und ggf. welche Technologien Facebook einsetzt, kannst Du der Cookie Richtlinie von Facebook und der Cookie Richtlinie von Instagram entnehmen.

9.2. Datenverarbeitungen auf unserer Facebook Fanpage und Instagram-Profil

a. Datenverarbeitung bei Interaktionen auf unserer Facebook Fanpage

Auf unserer Facebook Fanpage kannst Du verschiedene Fanpage-Funktionen nutzen (z.B. Messenger, Kommentarfunktion, „Gefällt-mir-Button“, „Abonnieren-Button“ etc.), um mit uns zu interagieren. Hierbei nutzen wir Deine persönlichen Daten zum Zwecke der Beantwortung (Art.6 Abs.1 Satz1 lit. b DSGVO).

Dies können sein:

Nutzername, Profilbild, Datum der Interaktion, Alter, Geschlecht, Sprache, Beziehungsstatus, Angaben über Beruf und Ausbildung, Elternstatus, Life Events, von Dir gespeicherte Angaben über Interessen und Hobbies, weitere von Dir für uns einsehbare Daten oder Inhalte aus Kommentaren oder Nachrichten.

Soweit Du die Facebook-Funktionen nutzt, um uns Feedback zu geben (z.B. durch Bewerten unserer Produkte, Markieren unserer Beiträge mit „gefällt mir“ oder durch das Abonnieren unserer Facebook Fanpage), verarbeiten wir Deine persönlichen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, soweit die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder Interessen Dritter erforderlich ist und Deine Interessen, die den Schutz persönlicher Daten erfordern, nicht überwiegen. Unser berechtigtes Interesse besteht insbesondere darin, unsere Hilfen zu dokumentieren und den Spendern die Möglichkeit der Kontrolle zu geben, wofür sie gespendet haben.

b. Datenverarbeitung über unsere Fanpage-Servicekanäle

Über unseren Fanpage-Servicekanal (nachfolgend „Servicekanal“) erfährst Du Neuigkeiten rund um Hilfsaktionen und die von uns durchgeführten Projekte
Du kannst uns auch kontaktieren, wenn Du spezielle Fragen zu bestimmten Spenden oder Hilfsaktionen hast. Wir beantworten deine an uns adressierten Nachrichten (Posts). Bei Fragen melden wir uns bei dir.

Auch hier nutzen wir Deine persönlichen Daten zum Zwecke der Beantwortung (Art.6 Abs.1 Satz1 lit. b DSGVO).

c. Datenverarbeitungen bei Interaktionen auf unseren Instagram-Profilen

Auch über unsere Instagram-Profile kannst Du mit uns interagieren (z.B. öffentlich und privat kommunizieren, Beiträge kommentieren, Beiträge mit „Gefällt-mir“ bewerten, uns „Folgen“).

Wenn Du mit uns interagierst, verwenden wir Deine persönlichen Daten (Nutzername, Profilbild, Datum und Uhrzeit der Interaktion, dein Anliegen, weitere von Dir für uns einsehbare Daten oder Inhalte aus Nutzerkommentaren oder privaten Nachrichten).

Konkrete Anfragen bearbeiten wir auf Basis von Art.6 Abs.1 Satz1 lit.b DSGVO. Darüber hinaus verarbeiten wir Deine Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, soweit die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder Interessen Dritter erforderlich ist
und Deine Interessen und Grundfreiheiten, die den Schutz persönlicher Daten erfordern, nicht überwiegen.

Unser berechtigtes Interesse besteht insbesondere darin, unsere Hilfen zu dokumentieren und den Spendern die Möglichkeit der Kontrolle zu geben, wofür sie gespendet haben.

d. Datenverarbeitung in gemeinsamer Verantwortung mit Facebook

Wenn Du nicht bei Facebook oder Instagram registriert bist, erhalten wir von Facebook keine Informationen über Deinen Besuch oder Deine Nutzung unserer Fanpage. Dies gilt auch für Facebook-und Instagram-Mitglieder, solange sie unsere Fanpage einfach nur besuchen, um sich zu informieren.

Wenn Du hingegen unserer Fanpage als „Fan“ folgst oder sie mit dem „Like/Gefällt-mir-Button“ anklickst, fügt Facebook Dein Profil der Liste aller „Fans“ hinzu und stellt uns dieses zur Verfügung. Wir können nur die öffentlichen Informationen Deines Profils sehen. Welche persönlichen Daten das konkret sind, entscheidest Du in Deinen Facebook-Einstellungen.

Gleiches gilt auch, wenn Du unserem Instagram-Profil als „Abonnent“ folgst. Auch in dem Fall wird Dein Profil der Liste aller „Abonnenten“ hinzugefügt. Nur Du entscheidest, welche öffentlichen Informationen Du in Deinem Profil zur Verfügung stellst.

Bei einem Besuch oder einer Interaktion auf unserer Facebook Fanpage oder unserem Instagram-Profil erhalten wir von Facebook Statistiken über unsere „Fans“ und „Abonnenten“. Dabei handelt es sich um für uns anonyme Daten.

Dies kann beispielsweise betreffen:

Alter, Geschlecht, Wohnort, Land(je nachdem, welche Informationen Du in Deinen Facebook-Einstellungen freigegeben hast) sowie Besuchszeit, Interaktionstyp, Interaktionsdauer, Interaktionsfrequenz, Seiteneinstieg, Verweildauer oder Device-Kategorie. Wir können die statistischen Daten nicht mit den Profildaten unserer „Fans“ oder „Abonnenten“ verknüpfen. Diese Statistiken nutzen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen, denn wir möchten unser Informationen für Spender bei Help Dunya e.V. verbessern.

Grundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit.f DSGVO.

Wir haben ein Interesse daran, Dich nicht zu verlieren und Dir bei Fragen zu unseren Hilfen und Projekten helfen. Wenn Du nicht mehr „Fan“ unserer Facebook Fanpage oder „Abonnent“ unseres Instagram-Profilssein möchtest, kannst Du dem ganz einfach widersprechen, indem Du unserer Facebook Fanpage oder Instagram-Profil nicht mehr folgst.

f. Externe Inhalte

Auf unserer Facebook Fanpage und Instagram-Profil binden wir zudem Inhalte von Drittanbieter ein. Dabei kann es passieren, dass dein Browser Deine persönlichen Daten an den Drittanbieter überträgt, wenn dein Browser eine Verbindung mit dem Server des Drittanbieters aufbaut.

Nachfolgend findest Du weitere Informationen über die von uns eingebundenen Drittanbieter:

 

Anbieter Datenkategorien Zweck der Verbeitung Möglichkeit die Datenverarbeitung zu beenden Weitere Datenschutzhinwise
Youtube bereitgestellt von Google Ireland Limited Gordon House, Barrow Street Dublin 4 Irland IP-Adresse, URL der besuchten Seite, HTTP-Headerinformationen (z.B. der verwendete Browser, das verwendete Betriebssystem, die Auflösung und die eingestellte Sprache); ggf. Verknüpfung mit vorhandenem Google-Nutzerprofil Anzeigen von YouTube-Inhalten Deaktivieren von Javascript

https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

 

10. Automatisierte Entscheidungsfindung / Profiling

Es findet keine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profiling innerhalb dieser Webseite statt.,

11. Anschrift der zuständigen Aufsichtsbehörde:

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit der Freien Hansestadt Bremen

Arndtstraße 1, 27570 Bremerhaven

Tel.: +49 471 596 2010 oder +49 421 361 2010

Fax: +49 421 496 18495

E-Mail: office@datenschutz.bremen.de

12. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Derzeitiger Stand ist 06/2020